deutschenglish

Partner

Deutsche Gesellschaft für PsychologieSwiss Association of Sport Psychology (SASP)Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.International Society of Sport PsychologyDeutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs)

11.05.2016

Kooperationsvereinbarung asp - ÖBS - SASP

von: Barbara Halberschmidt, in Kategorie: Tagungen

Im Vorfeld der asp Tagung wurde am 5. Mai 2016 eine Kooperationsvereinbarung zwischen der asp, dem österreichischen Bundesnetz Sportpsychologie (ÖBS) und der Swiss Association of Sport Psychology (SASP) geschlossen.

Der Vorstand der asp, vertreten durch Präsident Bernd Strauß und Vizepräsidentin Claudia Voelcker- Rehage sowie das ÖBS, vertreten durch den ÖBS Obman Prof. Dr. Günter Amesberger und die SASP, vertreten durch den SASP-Präsidenten Dr. Hanspeter Gubelmann unterzeichneten den Kooperationsvertrag am Vormittag des 5. Mais 2016 in Münster, unmittelbar vor Beginn der asp Tagung.

Die Kooperationsvereinbarung (eingescannt) können Sie als pdf hier einsehen.



zurück



16th European Congress of Sport and Exercise Psychology

Padova, 11.-16. Juli 2022