deutschenglish

Neu- und Weisheiten für den (wissenschaftlichen) Nachwuchs

Folge 5 mit Ass.-Prof.‘in Dr.‘in Svenja A. Wolf (Florida State University) >> zum Podcast

Partner

Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)Deutsche Gesellschaft für PsychologieSwiss Association of Sport Psychology (SASP)Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs)Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

30.06.2021

Online-Fortbildung "Achtsamkeit im Bildungssystem" 12. & 13.2.2022

von: Anja Kröger, in Kategorie: Aus- & Fortbildung

Der Kurs führt theoretisch zum einen in die verschiedenen Theorien der Achtsamkeit ein, zum anderen wird die Bedeutung der Achtsamkeit für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen anhand wissenschaftlicher Studien dargestellt. Der größte Teil des Kurses ist praxisorientiert: Verschiedene achtsamkeitsbasierte Verfahren und Übungen (Body-Scan, Stopp-Methode) sowie unterschiedliche Meditationsformen (Atem-, Mitgefühl-, Selbstmitgefühlsmeditationen) werden kennengelernt. Ein großer Teil des Kurses beinhaltet Übungen zur Durchführung und Gestaltung kindgerechter Achtsamkeitsübungen.

Der Onlinekurs kann unter anderem als Weiterbildungsangebot von Personen im Schulkontext, von Trainer*innen sowie Sportpsychologen*innen genutzt werden.

Kosten für das Weiterbildungsangebot: 200,- Euro (asp/dvs/ÖBS/SASP Mitglieder) 300,- Euro (ohne Mitgliedschaft)
Umfang: 16 UE (1 ECTS)
Termin: 12. & 13.02.2022

Referentinnen: Prof. Dr. Petra Jansen & Christiane Portele, Uni Regensburg

Informationen als pdf.

Verbindliche Anmeldungen an: office@asp-sportpsychologie.org

Diese Fortbildung wird für den Verbleib auf der Expertendatenbank anerkannt.

 



zurück







54. Jahrestagung der asp

„Ein Gehirn – viel Bewegung! Variabilität und Plastizität über die Lebensspanne“

Münster,
16.-18. Juni 2022




16th European Congress of Sport and Exercise Psychology

Padova, 11.-16. Juli 2022