deutschenglish

Neu- und Weisheiten für den (wissenschaftlichen) Nachwuchs

Folge 5 mit Ass.-Prof.‘in Dr.‘in Svenja A. Wolf (Florida State University) >> zum Podcast

Partner

Swiss Association of Sport Psychology (SASP)Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp)International Society of Sport PsychologyDeutscher Olympischer Sportbund (DOSB)European Federation of Sport Psychology

11.01.2022

"Jürgen-Nitsch-Preis für Theorieentwicklung in der Sportpsychologie"

von: Anja Kröger, in Kategorie: Mitteilungen

Der Preis wird alle zwei Jahre durch die DGPs Fachgruppe Sportpsychologie vergeben und würdigt insbesondere Beiträge zur theoretischen Entwicklung im Bereich der Sportpsychologie. Bewerben können sich alle Nachwuchswissenschaftler und Nachwuchswissenschaftlerinnen, die zum Zeitpunkt ihrer Bewerbung den Jungmitgliederkriterien der DGPs entsprechen.

Der „Jürgen-Nitsch-Preis für Theorieentwicklung in der Sportpsychologie“ des Jahres 2022 wird im Rahmen der 54. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Sportpsychologie (asp) in Münster (16.-18. Juni 2022) vergeben und mit einem Festvortrag im Rahmen des Tagungsprogramms gewürdigt. Die Bewerbungsfrist für den Preis endet am 01.02.2022.

Alle weiteren Details zum Bewerbungsverfahren etc. entnehmen Sie bitte der DGPs Homepage der FG Sportpsychologie (https://www.dgps.de/fileadmin/user_upload/Fachgruppen/Sportpsychologie/PDF/DGPsFGSportpsychologie_Ausschreibung_Juergen-Nitsch-Preis_fuer_Theorieentwicklung_in_der_Sportpsychologie_2022.pdf).



zurück







54. Jahrestagung der asp

„Ein Gehirn – viel Bewegung! Variabilität und Plastizität über die Lebensspanne“

Münster,
16.-18. Juni 2022




16th European Congress of Sport and Exercise Psychology

Padova, 11.-16. Juli 2022